Innerhalb der Supervision können Sie sich Ihre individuelle Rolle im beruflichen Setting genauer ansehen und dadurch einen Überblick der Strukturen in Ihrem Tätigkeitsfeld erhalten. Der Schwerpunkt liegt hier auf einer Verbesserung Ihrer Qualität und Effizenz, sowie einer Steigerung Ihres persönlichen Wohlbefindens.

Ich biete Supervision für Einzelpersonen und Gruppen an. Die Supervisionsgespräche finden in Einheiten von 50 Minuten innerhalb der Praxis statt.

Die Themen sind vielfältig:

  • Berufliche Erfolgschancen
  • Kommunikation im Team
  • Projektentwicklung
  • Spezifische Fragen zu einzelnen Fällen

Häufige Fragen bezüglich Supervision

„Erfährt mein Arbeitgeber von den Themen in der Supervision?“

Alle besprochenen Themen bleiben aufgrund der Verschwiegenheitspflicht innerhalb der Supervision.

 

„Kann ich die Kosten für die Supervision steuerlich absetzen?“

Supervision ist mehrwertsteuerpflichtig. Je nach Ihrer Tätigkeit können die 20% Mehrwertsteuer abgesetzt werden.

 

„Was, wenn ich eigentlich kein Problem mit meinem Job, sondern nur mit den Kollegen habe?“

Jedes Problem, das mit dem Job zusammenhängt, kann in der Supervision besprochen werden.